Baryt

Baryt, Barytbeton

Baryt ist ein natürlich vorkommendes Mineral, welches sich dank seiner Eigenschaften ideal als Betonzuschlagstoff für die Herstellung von schwerem Strahlenschutzbeton sowie Ballast- und Schallschutzbeton eignet. Barytkörnungen unterliegen der Güteüberwachung nach DIN EN 12620.

Frei verfügbar ab Lager sind die Standardkörnungen:
0/4 mm, 4/16 mm und 0/16 mm (fertig vorgemischt)
Sonderkörnungen nach Kundenwunsch sind kurzfristig verfügbar.

Zu erreichende Festbeton-Rohdichte:
bis 3.4 t/m3 (nur mit Verwendung von Baryt)
bis 5,2 t/m3 (mit ergänzender Verwendung von Fe-Granulat)